Aktuelle Infos von den Stadtwerken

Informationen zum 9 €-Ticket

Mit dem 9-Euro-Ticket ganz Deutschland und Pfarrkirchen erkunden

Fragen & Antworten zur Einführung des 9-Euro-Tickets ab dem 1.Juni 2022

Wo ist das 9-Euro-Ticket gültig?
Das 9-Euro-Ticket ist deutschlandweit im Nahverkehr und auch in unseren Stadtbussen für beliebig viele Fahrten gültig. Hinweis: Inhaber eines 9-Euro-Tickets können in jeder Region/Stadt mitfahren, egal wo das Ticket gekauft wurde.

Wie lange ist das 9-Euro-Ticket gültig?
Das 9-Euro-Ticket gibt es für den Zeitraum vom 1. Juni bis zum 31. August 2022. Ein 9-Euro-Ticket ist jeweils einen Monat, vom ersten (0:00) bis zum letzten (24:00 Uhr) Tag des Kalendermonats, gültig. Das 9-Euro-Ticket kostet 9 Euro pro Monat.

Kann das 9-Euro-Ticket im Pfarrkirchner Stadtbus gekauft werden?
Das 9-Euro-Ticket kann auch im Pfarrkirchner Stadtbus erworben werden.

Wer kann das 9-Euro-Ticket kaufen?
Das 9-Euro-Ticket kann jeder kaufen. Das Ticket ist nicht übertragbar. Der Name des Inhabers muss eingetragen werden. Kinder unter 6 Jahren können kostenfrei mitfahren.

Welche Tickets gelten von Juni bis August 2022 als 9-Euro-Ticket?
Wer ein 365-Tage-Ticket oder ein Semester-Ticket besitzt, muss nicht eigens ein 9-Euro-Ticket kaufen. Sämtliche genannten Tickets gelten im gesamten deutschen Nahverkehr, falls das Ticket den Aktionszeitraum umfasst.

Wird der Preis für Ihre gültige „Jahres-Fahrkarte Erwachsene“ im Pfarrkirchner Stadtbus reduziert?
Wenn Sie eine „Jahres-Fahrkarte Erwachsene“ für den Pfarrkirchner Stadtbus erworben haben, werden wir Ihnen den für die Monate Juni bis August zu viel bezahlten Betrag voraussichtlich im September 2022 überweisen. Die betroffenen Fahrgäste erhalten dazu Post von uns.


Ihre
Stadtwerke Pfarrkirchen