Aktuelle Infos von den Stadtwerken

Eingeschränkter Zutritt zum Kundenzentrum

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Ausbreitung des Corona-Virus und dem von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Katastrophenfalls, weisen wir auf folgendes hin:

Die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus ist Vermeidung von Sozialkontakten. Um unseren Aufgaben als Energie-, Gas-, Wasser- und Wärmeversorger für alle Bürgerinnen und Bürger nachkommen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, das Kundenzentrum der Stadtwerke Pfarrkirchen im Rahmen einer Vorsorgemaßnahme bis auf Weiteres eingeschränkt zu öffnen.

Aus diesem Grund ist der Besuch unseres Kundenzentrums nur unter folgenden Bedingungen gestattet: 

1. Kunden mit Bareinzahlungen bitte rechts an der Klingel „Kunden“ läuten. Zudem möchten wir unsere Kunden bitten die Möglichkeit der Überweisung statt Bareinzahlung zu nutzen.

2. Kunden für Beratungen bitten wir vorab telefonisch einen Termin unter 08561/970-0 zu vereinbaren. Telefonisch, per Fax oder per E-Mail stehen wir natürlich weiterhin unter den bekannten Telefonnummern zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

3. Der Zutritt ist auf eine Person Beschränkt.

4. Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

5. Personen mit deutlichen Krankheitssymptomen erhalten keinen Zutritt.

Im Störungsfall ist unser Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 08561/970-111 für Sie erreichbar.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Ihre Stadtwerke Pfarrkirchen